Sudan

Sudan: Generalstreik gegen das Militärregime bringt das Land zum Erliegen

Von Niles Niemuth, 11. Juni 2019

Fotos und Videos in den sozialen Medien zeigen, dass im ganzen Land die Straßen leer und die Märkte geschlossen blieben.

Sudan: Armee massakriert Demonstranten

Von Bill Van Auken, 5. Juni 2019

Am Montag wurden Dutzende Teilnehmer einer Sitzblockade in Khartum getötet und Hunderte verwundet, als das Militär gegen die Demonstranten scharfe Munition einsetzte.

Dutzende Todesopfer bei Protesten gegen Sparpolitik und Unterdrückung im Sudan

Von Jean Shaoul, 3. Januar 2019

Die brutale Reaktion der herrschenden Elite auf die Demonstrationen zeigt das Ausmaß der wirtschaftlichen und politischen Krise im Sudan.

Japan will seine militärische Rolle im Ausland stärken

Von Ben McGrath, 18. August 2016

So genannte „humanitäre Missionen” wie im Südsudan werden dazu benutzt, Tokios Remilitarisierung voranzubringen.

Waffenstillstandsbestrebungen bei fortgesetzter militärischer Aufrüstung im Südsudan

Von Jean Shaoul, 4. Januar 2014

Die Flügelkämpfe innerhalb der herrschenden Elite des Südsudans um Macht und Kontrolle über die Ölvorräte und Bodenschätze des verarmten Landes drohen in einen Stammes- und ethnischen Bürgerkrieg zu mutieren.